Mein Name ist Sara Eisen.

Seit meinem 6. Lebensjahr begeistere ich mich für Pferde.

Die Haltung, den artgerechten Umgang und das Reiten lernte ich auf einer Ranch, auf der ich im Alter von 12 anfing Jungpferde mit zu trainieren.

Mit 18 Jahren bildete ich, begleitet von meinen Trainer, Junghengste auf einer Ranch in Ungarn aus.

Mit einem Pferd gehe ich eine Partnerschaft ein, in der wir uns aufeinander verlassen können.

Meine aktuelle Herde besteht aus sechs Wallachen / Hengsten unterschiedlichsten Alters. Seit 2017 habe ich meinen Stall bei mir am Haus.

Meine Hunde „Rocky“ und „Djego“ unterstützt mich beim Zusammenhalten der Herde. Mein Mann und meine zwei Kinder machen mein Leben perfekt.


Meine Einstellung

Mit einem Pferd gehe ich eine Partnerschaft ein, in der wir uns aufeinander verlassen können.

Eine gute Partnerschaft, Spaß am Reiten und der Umgang mit einem Pferd ist mir wichtiger, als Preise und Auszeichnungen zu gewinnen.


Das macht mich aus

Ich stelle mich individuell auf Pferd und Reiter ein.

Indem ich mit dem Pferd in seiner natürlichen Sprache kommuniziere, erreiche ich unkompliziert und schnell, gute und vor allem anhaltende Ergebnisse.

Intuition ist dabei genauso wichtig, wie Einfühlungsvermögen und Sachverstand.


Kontakt